Filtern nach

Preis

Grundfarbe

Im Markt suchen

Abmessung Decke

DE LUXE KIDS
24%

Weitere Varianten

DE LUXE KIDS

Kinderdecke 75 x 100 cm - Bärenfamilie blau

24,99 /st
18,99 €/st
DE LUXE KIDS
24%

Weitere Varianten

DE LUXE KIDS

Kinderdecke 75 x 100 cm - Bärenfamilie rosa

24,99 /st
18,99 €/st
DE LUXE KIDS
23%

Weitere Varianten

DE LUXE KIDS

110 x 140 cm - Teddy

29,99 /st
22,99 €/st
DE LUXE KIDS
23%

Weitere Varianten

DE LUXE KIDS

Kinderdecke 110 x 140 cm - Herzen

29,99 /st
22,99 €/st
SCHNEELEOPARD
10%

Weitere Varianten

SCHNEELEOPARD

Decke 150 x 200 cm in Tierfell-Optik

49,99 /st
44,99 €/st
HERRING
18%

Weitere Varianten

HERRING

Decke 150 x 200 cm - Taupe

54,99 /st
44,99 €/st
TWO TONE GREY
18%

Weitere Varianten

TWO TONE GREY

Decke 150 x 200 cm - Grau

54,99 /st
44,99 €/st
PAINTED ILLUSIONS
17%

Weitere Varianten

PAINTED ILLUSIONS

Decke 150 x 200 cm - Grau

59,99 /st
49,99 €/st
KIDS COTTON
13%

Weitere Varianten

KIDS COTTON

Kinderdecke 110 x 140 cm - Käferfee orange

29,99 /st
25,99 €/st
KIDS COTTON
13%

Weitere Varianten

KIDS COTTON

Kinderdecke 110 x 140 cm - Käferfee blau

29,99 /st
25,99 €/st
POLARFLEECEDECKE
60%

Weitere Varianten

POLARFLEECEDECKE

Decke 130 x 170 cm - Marine

9,99 /st
3,99 €/st
ORION COTTON UNI
30%

Weitere Varianten

ORION COTTON UNI

Decke 150 x 200 cm - Schoko

42,99 /st
29,99 €/st

Decken

Flauschige Decken kaufen, die kuschelige Wärme versprechen

Möchten Sie sich manchmal einfach die Decke über den Kopf ziehen und alles um sich herum vergessen? Nichts leichter als das! Kuschel-, Baumwoll- und Wohndecken in verschiedenen Größen und Farben sind die perfekten Begleiter für kalte und warme Tage und können vielseitig eingesetzt werden. 

Decken und ihre große Vielfalt

Im Winter spenden sie Wärme, im Sommer Gemütlichkeit – Decken und Plaids aus weichen Materialien gehören zu den Heimtextilien, die unser Leben schöner machen. In Farbe und Größe passen Sie sich Ihren Bedürfnissen an. Sie dienen als Schutz für Bettdecke und Bettwäsche, als dekoratives Accessoire auf Bett oder Sofa, als Unterlage für Kinder zum Spielen, zum Kuscheln oder als Wärmespender. Für die verschiedenen Ansprüche gibt es unterschiedliche Arten von Decken.

Kuscheldecken – wärmend und anschmiegsam

Weiche Wohndecken sind auf einem Sofa nicht mehr wegzudenken. Sie bestehen aus besonders weichen Materialien. Da Kuscheldecken oft genutzt werden, sollten sie leicht waschbar, robust und gut verarbeitet sein. 

Babydecken – flauschig und bunt

Decken für Kinder kommen meist in bunten Farben daher, denn die Kleinen lieben farbenfrohe Unterlagen, auf denen sie spielen, krabbeln und schlummern können. Wir achten dabei bei der Auswahl unserer Babydecken auf eine hohe Qualität des Materials. 

Tagesdecken – praktisch und ansprechend

Überwürfe für Bettdecke und Kissen im Schlafzimmer sorgen im Handumdrehen für ein wohnliches und ordentliches Ambiente. Achten Sie darauf, dass die Tagesdecke groß genug ist und gut auf Ihr Bett passt.. 

Plaids – leicht und dekorativ

Plaids sind Heimtextilien, die meist etwas dünner und feiner als herkömmliche Decken sind und aufgrund ihrer Fransen, Muster und Farben in erster Linie der Dekoration auf Sofa oder Sessel dienen. 

Schlafdecke – warm und gemütlich

Viele Menschen setzen vor allem im Winter auf eine zusätzliche Decke neben der eigentlichen Bettdecke, weil ihnen schnell kalt wird. Schlafdecken sollten atmungsaktiv und aus unbedenklichen Materialien bestehen, damit Sie gesund schlafen.

Die richtige Pflege für eine lange Freude an der Decke

Damit die Decke Ihrer Wahl immer sauber und kuschelig bereit liegt, muss sie von Zeit zu Zeit gereinigt werden. Die meisten Kuschel- und Wohndecken können wie Bettwäsche einfach in der Waschmaschine gewaschen werden. Die empfohlene Temperatur können Sie dem Pflegeetikett der Decke entnehmen. Eine Ausnahme bilden Wolldecken: Sie dürfen in der Regel nur per Handwäsche gereinigt werden. Bei stärkeren Verschmutzungen geben Sie Ihren kuscheligen Überwurf aus Schurwolle am besten in die Reinigung. Eine Tagesdecke für das Bett verleiht dem Schlafzimmer übrigens nicht nur einen aufgeräumten Gesamteindruck, sondern sie schützt die Bettwäsche zusätzlich vor Verschmutzungen. Achten Sie jedoch darauf, Bettdecke und Kissen nach dem Schlafen erst aufzuschütteln, bevor Sie die Tagesdecke auf das Bett legen. 

Die Materialien, aus denen Decken hergestellt werden

Je nach Verwendungszweck müssen Decken unterschiedliche Funktionen erfüllen. Oft reicht es nicht, dass Sie einfach nur Decken kaufen, die gut aussehen und eine schöne Farbe haben. Ein näherer Blick auf die verschiedenen Materialien lohnt sich vor allem dann, wenn die Decke für Babys gedacht ist oder häufig genutzt werden soll. Zu den gängigen Materialien, aus denen Kuscheldecken, Tagesdecken, Plaids und Co. hergestellt werden, gehören: 

• Baumwolle: pflegeleicht, weich, hält warm
• Schurwolle: widerstandsfähig, flauschig, hautschmeichelnd
• Fleecedecken: sehr pflegeleicht, schnell trocknend, wärmen sehr gut
• Fell: sehr kuschelig, optisch ein Hingucker, meist etwas pflegeintensiver 

Gibt es Qualitätsunterschiede bei Decken?

Die Hochwertigkeit von Decken ergibt sich aus ihrem Material. Bei Wolldecken entscheidet die Art der verwendeten Wolle darüber, wie weich, flauschig und kuschelig die Decke ist. Während Baumwolle meist preiswert ist, müssen Sie bei dem edlen Naturhaar Kaschmir etwas tiefer in die Tasche greifen. Fleecedecken aus Mikrofaser oder Polyester sind in der Regel günstiger als Wolldecken und äußerst einfach in der Handhabung. Allerdings sind Kunststoffe wenig atmungsaktiv, sodass sich diese Art von Wohndecken weniger als zusätzliche Bettdecke eignet. 

Daran sollten Sie denken, wenn Sie Decken kaufen

Da Ihre zukünftige Wohndecke optisch in das vorhandene Ambiente passen soll, spielt natürlich die Wahl der Farbe und des Musters beim Kauf eine große Rolle. Doch wie bei allen Heimtextilien geht es neben der Optik auch um funktionale Eigenschaften, damit die Tagesdecke tatsächlich Ihre Bettwäsche schützt oder die Kuscheldecke wirklich weich und flauschig ist. Ausschlaggebend ist in der Regel das Material, denn eine Wolldecke hat beispielsweise andere Vorteile als eine Fleecedecke. Daneben sollten Sie zudem ein Augenmerk auf den Geruch und die Verarbeitung des Materials sowie auf die Pflegeleichtigkeit der Decke legen. Denken Sie außerdem daran, die Größe des Überwurfs nicht zu gering zu kalkulieren.

Decken kaufen bei Hammer – eine gute Entscheidung!

Ob Kinderdecken in bunten Farben, warme Fleecedecken, Tagesdecken für das Schlafzimmer oder kuschelige Wolldecken – im großen Sortiment von Hammer ist mit Sicherheit der passende Überwurf für Ihr Bett, Ihr Sofa oder für Sie selbst dabei!

Nicht das gesuchte Produkt gefunden oder haben Sie Fragen zu unserem Sortiment?

Wenden Sie sich einfach an unseren Hammer Kundenservice.