Filtern nach

Preis

Grundfarbe

Im Markt suchen

Sie haben keinen Markt ausgewählt.

Markt auswählen

Markt auswählen

Verfügbarkeit

Material

Format

Breite (cm)

Betty
54%

Weitere Varianten

Betty

Teppich in Naturfaseroptik 160x230 cm

129,00 /st
59,99 €/st
Coffee
64%

Weitere Varianten

Coffee

Küchenläufer in Naturfaseroptik 80x200 cm

55,00 /st
20,00 €/st
Dara
64%

Weitere Varianten

Dara

Teppich in Naturfaseroptik 160x230 cm

169,00 /st
60,00 €/st
Gerda
43%

Weitere Varianten

Gerda

Handweb-Teppich 120x170 cm

175,00 /st
99,99 €/st
Chayenne
29%

Weitere Varianten

Chayenne

Teppich in Naturfaseroptik 120x170 cm

139,00 /st
98,99 €/st
Karo
44%

Weitere Varianten

Karo

Teppich in Naturfaseroptik 120 x 170 cm

39,00 /st
21,99 €/st
Amity
36%

Weitere Varianten

Amity

Teppich in Naturfaseroptik 60x110 cm

Online verfügbar
45,00 /st
28,99 €/st
Juliette
42%

Weitere Varianten

Juliette

Teppich in Naturfaseroptik 80x150 cm

Online verfügbar
85,00 /st
48,99 €/st
Arifa
68%

Weitere Varianten

Arifa

Teppich in Berber-Optik 120x170 cm

279,00 /st
90,00 €/st
Claudine
49%

Weitere Varianten

Claudine

Teppich in Naturfaseroptik 60x110 cm

35,00 /st
17,99 €/st
Florentine
63%

Weitere Varianten

Florentine

Teppich in Naturfaseroptik 60x110 cm

35,00 /st
13,00 €/st
Gemma
60%

Weitere Varianten

Gemma

Teppich in Naturfaseroptik 60x110 cm

25,00 /st
9,99 €/st

Naturoptik

Naturoptik-Teppiche vermitteln ein natürliches Raumklima

Erst in einer natürlichen Umgebung fühlen Sie sich zu Hause? Dann gestalten Sie Ihre Räume in entsprechenden Farben: Naturtöne sind dezent und erfüllen einen Raum mit Wärme. Dazu gehören beispielsweise die Farben Braun, Beige, und Ocker. Teppiche in diesen Nuancen sowie in Naturoptik sorgen für ein authentisches Ambiente.

Gemütliche Naturoptik-Teppiche verschönern Ihren Wohnbereich


Den Errungenschaften der Technik haben wir es zu verdanken, dass es heute viele Einrichtungsgegenstände für den Wohnbereich gibt, die aussehen, als wären sie aus natürlichen Materialien hergestellt. Böden können die Optik von echtem Holz haben, Teppiche die von Schurwolle und Tapeten die von Putz.

Teppiche in Naturoptik ahmen die Oberflächen von Naturwerkstoffen nach und sind aus Kunstfasern wie beispielsweise Polypropylen gefertigt. Der Unterschied ist kaum zu merken. Für Ihren Wohnbereich gibt es folgende Bodenbeläge in Naturoptik:

Teppich


Da ein Teppich in Naturoptik in festgelegten Größen insbesondere dazu dient, Akzente zu setzen, kommt er gern flauschig in Hochflor daher. Dank seiner authentischen Optik erhöht er den Gemütlichkeits-Faktor spürbar.

Teppichboden


Ein Teppichboden in Naturoptik bedeckt die gesamte Bodenfläche. Großflächig verlegt, verbreitet er den ganzen Charme von Sisal oder Schurwolle. Geeignet ist vor allem Flachgewebe, denn es macht den Boden pflegeleicht und strapazierfähig.

Läufer


Ein Läufer in Naturoptik begrüßt Gäste und Bewohner im Eingangsbereich, sorgt für Gemütlichkeit in der Küche und versprüht sein natürliches Flair in allen anderen Wohnbereichen. Er passt in alle Räume.

Aus welchen Materialien werden Naturoptik-Teppiche hergestellt?


Naturoptik-Teppiche sind ebenso schön wie echte Naturfaserteppiche. Doch im Gegensatz zu einem Bodenbelag aus Schurwolle oder Sisal werden sie aus modernen synthetischen Fasern gefertigt. Diese können genauso flauschig, warm und weich wie ihre “echten” Vorbilder sein, sind jedoch aufgrund ihrer Beschaffenheit oftmals pflegeleichter und strapazierfähiger. Naturoptik-Teppiche verbinden auf diese Weise die Vorteile von Natur- und Kunstfasern: Die Optik entstammt der Natur; die guten Eigenschaften verdanken sie den synthetischen Fasern.

Sind Naturoptik-Teppiche schadstofffrei?


Ein gesundes Raumklima spielt heutzutage eine wichtige Rolle. Textile Bodenbeläge wie Teppiche können dazu maßgeblich beitragen. Die gute Nachricht: Ein pflegeleichtes und strapazierfähiges Produkt, das Gemütlichkeit in die eigenen vier Wände bringt, und Wohngesundheit müssen sich nicht ausschließen. Da Naturoptik-Teppiche vorwiegend aus Polypropylen hergestellt werden, stellt sich Ihnen sicher die große Frage, ob Sie mit einem Teppich dieser Art einen Bodenbelag in Ihr Haus holen, der ein gesundes Raumklima unterstützt? Die Antwort lautet: Ja, denn flauschige synthetische Fasern aus Polypropylen können ohne bedenkliche Inhaltsstoffe gefertigt werden. Achten Sie beim Kauf darauf, dass es sich bei dem Teppich um ein Gewebe handelt, das schadstoffgeprüft ist.

In welcher Größe sollten Sie Naturoptik-Teppiche kaufen?


Im Gegensatz zu Teppichboden, der als Meterware von der Rolle erhältlich ist, gibt es Läufer und Teppiche in Naturoptik in festgelegten, jedoch vielen unterschiedlichen Größen. Ob aus Sisal in einer warmen Farbe oder ein Handweb-Teppich aus Schurwolle in einer natürlichen Optik - unter den zahlreichen angebotenen Längen und Breiten ist mit Sicherheit die passende Größe für Ihren Wohnbereich dabei. Damit der Akzent, den ein Läufer oder Teppich in einer schönen Farbe setzt, ideal zur Geltung kommt, sollte der Bodenbelag weder zu klein noch zu groß gewählt werden. Er darf einerseits optisch nicht untergehen und sollte andererseits nicht den gesamten Raum für sich vereinnahmen.

Naturoptik-Teppiche sind pflegeleicht


Einer der größten Vorteile von Teppichen in Naturoptik ist, dass sie absolut pflegeleicht sind – insbesondere wenn es sich um ein Flachgewebe handelt. Das regelmäßige Reinigen mit dem Staubsauger genügt. Liegt der Teppich in Flur oder Küche, können schon mal größere Verunreinigungen auftreten. Oftmals reichen ein wenig Wasser und ein Tuch, um die makellose Optik des strapazierfähigen Begleiters wieder herzustellen. Die Pflege von echten Schurwolle- und Sisalteppichen ist zwar auch überschaubar, bedarf aufgrund der Verwendung von Naturfasern aber mehr Sorgfalt. Bei Teppichen mit Hochflor sieht es ähnlich aus. Aufgrund der langen Fasern können sich Schmutz, Haare und Krümel verfangen und müssen zum Teil herausgebürstet werden.

Mit Naturoptik-Teppichen haben Sie großen Gestaltungsspielraum


Sie fragen sich, wie Sie Ihren Naturoptik-Teppich am besten in Ihren Wohnbereich integrieren? Dafür gibt es viele Möglichkeiten, da sie aufgrund ihrer Optik mit vielen Stilen harmonieren. Ein eleganter Teppich, ein praktischer Läufer oder ein ansprechender Teppichboden passt in jeden Raum. Besondere Akzente setzen sie zusammen mit:

• Korb- und Rattan-Möbeln
• Bodenbelägen aus Holz
• Einrichtungsgegenständen in warmen, erdigen Farben
• Wohnbereichen im Landhaus-Look
• Räumen, die ein mediterranes Flair versprühen
• Modern-puristischen Ausstattungselementen

Sie suchen Naturoptik-Teppiche für Ihre Räume?


Bei Hammer sind Freunde des Naturoptik-Looks an der richtigen Adresse. Bodenbeläge aus strapazierfähigem und pflegeleichtem Polypropylen stehen in einer großen Auswahl zur Verfügung. Das Fachpersonal berät Sie vor dem Kauf über Materialien und Größen.

Nicht das gesuchte Produkt gefunden oder haben Sie Fragen zu unserem Sortiment?

Wenden Sie sich einfach an unseren Hammer Kundenservice.